Lohgerber-, Stadt- und Kreismuseum Dippoldiswalde


Bildungsangebote


Fachspezifische Führungen für Schulklassen zu den Themen:

  • Handwerk in früheren Zeiten
  • Handwerk im Mittelalter am Beispiel der Lohgerberei
  • Die mittelalterliche Stadt Dippoldiswalde – eine Führung durch die Räume der Stadtgeschichte

Für diese Führungen liegen Fragebögen vor. Lehrer, bzw. Betreuer von Gruppen (für sie gibt es auch Bögen mit den Antworten,) erhalten diese im Museum.

Die Fragebögen zum Gerberhandwerk können von unserer Internetseite herunter geladen werden.

 

 

 


Gefördert vom Kulturraum Meißen – Sächsische Schweiz – Osterzgebirge und von der Ostsächsischen Sparkasse Dresden